March 18, 2018 / 1:10 PM / 9 months ago

Zeitung - Nordkoreanische Raketen können Deutschland erreichen

A view of the newly developed intercontinental ballistic rocket Hwasong-15's test that was successfully launched, in this undated photo released by North Korea's Korean Central News Agency (KCNA) in Pyongyang November 30, 2017. REUTERS/KCNA ATTENTION EDITORS - THIS IMAGE WAS PROVIDED BY A THIRD PARTY. REUTERS IS UNABLE TO INDEPENDENTLY VERIFY THIS IMAGE. SOUTH KOREA OUT. NO THIRD PARTY SALES. NOT FOR USE BY REUTERS THIRD PARTY DISTRIBUTORS TPX IMAGES OF THE DAY

Berlin (Reuters) - Der Bundesnachrichtendienst (BND) warnt nach einem Medienbericht, dass Deutschland mittlerweile in der Reichweite nordkoreanischer Raketen liege.

Der stellvertretende BND-Chef Ole Diehl habe in einer geheimen Sitzung mit Bundestagsabgeordneten erklärt, man könne “mit Sicherheit” sagen, dass Nordkorea mit seinen Raketen Europa und Deutschland erreichen könne, berichtete die “Bild am Sonntag” unter Berufung auf Teilnehmer. Nordkorea sei inzwischen in der Lage, seine Interkontinental-Raketen mit Atomsprengköpfen auszustatten.

Derzeit wird ein Treffen von US-Präsident Donald Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un vorbereitet. Trump hatte sich zu einem Treffen mit Kim bereiterklärt, um den Konflikt um das nordkoreanische Atomwaffen- und Raketenprogramm zu lösen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below