May 25, 2018 / 5:29 AM / 3 months ago

Macron: USA und Nordkorea sollen trotz Gipfel-Absage Prozess fortsetzen

St. Petersburg (Reuters) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat die USA und Nordkorea aufgefordert, sich trotz der Absage des Gipfels zwischen Präsident Donald Trump und Machthaber Kim Jong Un weiter um eine Annäherung zu bemühen.

FILE PHOTO: French President Emmanuel Macron speaks during a news conference after the talks with his Russian counterpart Vladimir Putin in St. Petersburg, Russia May 24, 2018. REUTERS/Grigory Dukor/File Photo

Er hoffe, dass Trumps Vorgehen nur eine Störung in einem Prozess gewesen sei, der fortgesetzt werden sollte, sagte Macron am Donnerstag nach Gesprächen mit Russlands Präsident Wladimir Putin in St. Petersburg. Die USA und Nordkorea sollten weiter darauf hinarbeiten, dass die koreanische Halbinsel frei von Atomwaffen werde. Putin sagte, er bedauere, dass der Gipfel abgesagt worden sei. Er hoffe, dass das Treffen trotz allem dennoch stattfinden werde.

Trump hatte am Donnerstag den für Mitte Juni anberaumten Gipfel abgesagt. Zur Begründung warf er Kim offene Feindseligkeit vor. Er gab sich jedoch offen für ein Treffen zu einem anderen Zeitpunkt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below