September 26, 2018 / 2:45 PM / 22 days ago

Trump kündigt erneut baldige Ankündigung des zweiten Kim-Treffens an

New York (Reuters) - US-Präsident Donald Trump hat erneut angekündigt, sehr bald einen Termin für das zweite Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bekanntzugeben.

FILE PHOTO: U.S. President Donald Trump shakes hands with North Korean leader Kim Jong Un at the Capella Hotel on Sentosa island in Singapore June 12, 2018. REUTERS/Jonathan Ernst/File Photo

Er werde Ort und Zeit in “sehr naher Zukunft” verkünden, sagte Trump am Mittwoch am Sitz der Vereinten Nationen in New York. US-Außenminister Mike Pompeo sagte dem TV-Sender CBS, das Treffen werde vermutlich nach Oktober stattfinden. Die Vorbereitungen dazu liefen. “Es könnte im Oktober stattfinden, aber wohl eher irgendwann danach.” Er selbst werde nach Pjöngjang reisen, sagte Pompeo, ohne einen Termin zu nennen. In den USA finden am 06. November Kongresswahlen statt, bei denen Trumps Republikanern eine Niederlage droht.

Trump hatte bereits am Montag erklärte, der Termin für ein neues Treffen mit Kim dürfte sehr bald verkündet werden. Sie hatten sich erstmals am 12. Juni in Singapur getroffen, um über ein Ende des nordkoreanischen Atomwaffenprogramms zu beraten. Es war das erste Treffen eines US-Präsidenten mit einem nordkoreanischen Machthaber. Kim erklärte sich grundsätzlich zur Abrüstung bereit, die USA verlangen konkrete Abrüstungsschritte.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below