July 14, 2020 / 5:35 AM / 21 days ago

Endergebnis bestätigt Sieg von Duda bei Präsidentenwahl in Polen

Polish President and presidential candidate of the Law and Justice (PiS) party Andrzej Duda talks to the media after the announcement of the first exit poll results on the second round of the presidential election, at the Presidential Palace in Warsaw, Poland, July 12, 2020. REUTERS/Aleksandra Szmigiel

Warschau (Reuters) - In Polen hat Amtsinhaber Andrzej Duda dem amtlichen Endergebnis zufolge die Präsidentenwahl knapp mit 51,03 Prozent der Stimmen gewonnen.

Sein Herausforderer bei der Stichwahl, Rafal Trzaskowski von der liberalen Bürgerplattform, erhielt entsprechend 48,97 Prozent. Der Ausgang hatte sich im Laufe des Montags abgezeichnet. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen gratulierte Duda auf Twitter here. Der Sieg des Amtsinhabers dürfte es der nationalistisch-konservative PiS-Partei erlauben, die kommenden Jahren durchregieren und ihre umstrittene Justizreform umzusetzen. Dies dürfte zu weiterem Streit mit der EU führen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below