February 11, 2018 / 1:34 PM / 12 days ago

Medien - 71 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland

Moskau (Reuters) - Bei dem Absturz eines Passagierflugzeugs in Russland sind Medienberichten zufolge alle 71 Menschen an Bord ums Leben gekommen.

Die Maschine sei am Sonntag weniger als zehn Minuten nach dem Start vom Moskauer Flughafen Domodedowo von den Radarschirmen verschwunden, meldete die Nachrichtenagentur Tass. “Trümmer sind gefunden worden, es gibt keine Überlebenden”, berichtete die Agentur weiter unter Berufung auf Mitarbeiter des Katastrophenschutzes. Das Flugzeug der Saratov Airlines war nach Orsk im Gebiet Orenburg unterwegs. Der Nachrichtenagentur Interfax zufolge wurden im russischen Verkehrsministerium unter anderem das Wetter und Pilotenfehler als Absturzursachen untersucht.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below