December 28, 2017 / 8:15 AM / 10 months ago

Putin bezeichnet Angriff auf Supermarkt als Terroranschlag

Moskau (Reuters) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat den Anschlag auf einen Supermarkt in St. Petersburg als Akt des Terrorismus bezeichnet.

A policeman stands guard near a supermarket after an explosion in St Petersburg, Russia December 27, 2017. REUTERS/Anton Vaganov - UP1EDCR1E4OIS

Der Geheimdienst habe kürzlich einen ähnlichen Anschlag verhindert, sagte der Staatschef am Donnerstag. Putin äußerte sich im Kreml bei einer Zeremonie für russische Soldaten, die von ihren Dienst in Syrien zurückgekehrt waren.

Bei der Explosion am Mittwochabend wurden mindestens zehn Menschen verletzt. Ein selbst gebauter und mit Metallteilen gefüllter Sprengsatz sei detoniert, erklärten die Ermittler. Russischen Medien zufolge war die Bombe in einem Schließfach versteckt, in dem Kunden während des Einkaufs ihre Sachen verstauen können.

Erst vor eineinhalb Wochen hatten Russland und die USA erklärt, sie hätten einen Bombenanschlag in St. Petersburg verhindert. Dem Präsidialamt in Moskau zufolge hatten von der CIA zur Verfügung gestellte Informationen es ermöglicht, die mutmaßlichen Attentäter festzunehmen. Der Anschlag sollte auf die Kasaner Kathedrale im Zentrum von Russlands zweitgrößter Stadt verübt werden.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below