July 2, 2018 / 10:26 AM / 5 months ago

Russland zieht nach WM-Sieg über Spanien Weltkriegsvergleich

Soccer Football - World Cup - Round of 16 - Spain vs Russia - Moscow, Russia - July 1, 2018. A Russian supporter celebrates the victory. REUTERS/Maxim Shemetov

Moskau (Reuters) - Russland fühlt sich nach dem überraschenden Sieg seiner Mannschaft über Spanien bei der Fußball-WM an die Siegesfeiern nach dem Zweiten Weltkrieg erinnert.

In vielerlei Hinsicht könnten die Bilder der jubelnden Fans mit denen der Feiern zum Kriegsende in der Sowjetunion verglichen werden, sagte der Sprecher des russischen Präsidialamtes, Dmitri Peskow am Montag. “Aber dies ist natürlich nicht der Fall, wir sprechen nicht über die Feiern nach dem Sieg in einem Krieg - hier geht es um Sport”, fügte er einschränkend hinzu.

Die russische Elf hatte Spanien am Sonntag im Elfmeterschießen aus dem Turnier rausgeworfen und steht damit selbst im Viertelfinale der WM.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below