November 27, 2018 / 8:41 AM / 14 days ago

Maas - Russland muss internationale Regeln achten

German Foreign Minister Heiko Maas and his Russian counterpart Sergei Lavrov attend a news conference at the foreign ministry in Berlin, Germany, September 14, 2018. REUTERS/Fabrizio Bensch

Berlin (Reuters) - Bundesaußenminister Heiko Maas fordert Russland auf, sich an internationale Spielregeln zu halten.

“Ziel muss es sein, dass Russland wieder internationale Regeln achtet und die territoriale Souveränität seiner Nachbarn nicht verletzt”, sagte Maas am Dienstag laut Redemanuskript bei einer Veranstaltung in Berlin. “Um das zu erreichen, brauchen wir aber zweierlei: Klare Prinzipien, aber auch einen echten Dialog über unsere gemeinsame Sicherheit in Europa.”

Der seit Jahren schwelende Krim-Konflikt eskalierte am Sonntag in der Straße von Kertsch. Dort verwehrte Russland mit Hilfe eines Frachtschiffs drei ukrainischen Marinebooten die Einfahrt. Russische Grenzschutzboote beschossen die ukrainischen Schiffe und verletzten dabei mehrere Matrosen. Die Boote wurden dann beschlagnahmt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below