for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Weltnachrichten

Russland sieht keinen Anhaltspunkt für Anschlag auf Nawalny

A view shows the state flag of Russia before a meeting of Russian President Vladimir Putin with French President Emmanuel Macron in St. Petersburg, Russia May 24, 2018. REUTERS/Grigory Dukor

Moskau (Reuters) - Die russische Generalstaatsanwaltschaft sieht keine Anhaltspunkte für einen Giftanschlag auf den prominenten Kreml-Kritiker Alexej Nawalny.

Es gebe daher auch keine Grundlage für die Eröffnung einer strafrechtlichen Untersuchung, teilte die Moskauer Behörde am Donnerstag mit. Die deutschen Behörden hätten sich bereit erklärt, mit Russland in dem Fall zu kooperieren. Die russische Regierung hatte zuvor mitgeteilt, die Erkrankung des nach Berlin ausgeflogenen Oppositionellen untersuchen zu lassen. Die Polizei werde entsprechende Ermittlungen einleiten, kündigte das Innenministerium an.

Behördenangaben zufolge wurde inzwischen das Hotelzimmer inspiziert, in dem Nawalny im sibirischen Omsk übernachtet hatte. Es seien weder Drogen noch andere verdächtige Substanzen gefunden worden. Auch seien Aufnahmen von Überwachsungskameras in der Stadt analysiert worden.

Nawalny ist einer der schärfsten Kritiker des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Er war am Donnerstag vergangener Woche auf einem Flug von Sibirien nach Moskau zusammengebrochen. Nach einer Notlandung in Omsk wurde er zunächst dort in einer Klinik behandelt und dann am Wochenende nach Berlin geflogen. Dort sprachen Ärzte der Charité von Hinweisen auf eine Vergiftung Nawalnys.

Bundesaußenminister Heiko Maas drängt Russland zur Aufklärung und will den Fall mit seinen EU-Amtskollegen beraten. “Wir erwarten, dass Russland sich an der Aufklärung beteiligt. Im Moment scheint das nicht der Fall zu sein”, sagte Maas im ZDF. Er wollte noch am Donnerstag mit den EU-Außenministern das weitere Vorgehen besprechen. “Es wäre das Einfachste für Moskau, sich an der Aufklärung zu beteiligen.”

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up