for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Top-Nachrichten

Maas - Deutschland ist weiter zu Aufnahme Nawalnys bereit

German Foreign Minister Heiko Maas attends a joint news conference with Saudi Foreign Minister Prince Faisal bin Farhan Al Saud in Berlin, Germany August 19, 2020. John Macdougall/Pool

Bratislawa (Reuters) - Deutschland ist nach Angaben von Außenminister Heiko Maas weiter zur Aufnahme und Behandlung des erkrankten russischen Regierungskritikers Alexej Nawalny bereit.

“Dieses Angebot halten wir weiter aufrecht”, sagte Maas am Mittwoch in der slowakischen Hauptstadt Bratislawa. Er könne nicht beurteilen, ob es medizinische Gründe gebe, die einen Transport aus der russischen Stadt Omsk derzeit unmöglich machten, fügte Maas hinzu. Dies sei von hieraus “weder zu überprüfen noch zu beurteilen”. Deutschland werde - falls das gewünscht werde - aber “selbstverständlich” seinen Teil dazu beitragen, dass Nawalny in einer Berliner Klinik behandelt werden könne. “Ich kann Ihnen nicht sagen, was zuerst war: das Angebot, Herrn Nawalny in einer deutschen Klinik zu behandeln, oder ob es erst diese Anfrage gegeben hat”, sagte der Außenminister. Er selbst sei über Initiativen informiert worden, Nawalny in Deutschland behandeln zu lassen.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up