March 30, 2018 / 10:37 AM / in a month

Putin - Russland weiter an Diplomatie interessiert

Moskau (Reuters) - Russland ist nach eigenen Angaben daran interessiert, die wegen des Giftanschlags auf einen ehemaligen Doppelagenten in Großbritannien angespannten Beziehungen zu anderen Staaten zu reparieren.

Russian President Vladimir Putin meets with candidates who participated in the last presidential election, at the Kremlin in Moscow, Russia March 19, 2018. Yuri Kadobnov/POOL via Reuters

Vorwürfe aus den USA, die Regierung in Moskau sei nicht an Diplomatie interessiert, träfen nicht zu, sagte ein Sprecher von Präsident Wladimir Putin am Freitag.

Russland hatte am Donnerstag auf die Massenausweisung seiner Diplomaten reagiert und seinerseits eine entsprechende Anzahl ausländischer Diplomaten des Landes verwiesen. Der Streit über den Giftanschlag auf den Ex-Agenten Sergej Skripal und dessen Tochter im englischen Salisbury hat die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen schwer belastet.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below