for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Weltnachrichten

Russland wirft Nawalny Zusammenarbeit mit CIA vor

The logo of the U.S. Central Intelligence Agency is shown in the lobby of the CIA headquarters in Langley, Virginia March 3, 2005. [U.S. President George W. Bush visited the headquarters for briefings Thursday.]

Moskau (Reuters) - Die russische Regierung wirft dem Oppositionspolitiker Alexej Nawalny vor, vom US-Geheimdienst CIA gesteuert zu werden.

CIA-Spezialisten leiteten Nawalny an, sagte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow am Donnerstag in Moskau. Er wies zudem Vorwürfe Nawalnys im Magazin “Spiegel” zurück, Präsident Wladimir Putin selbst sei für den Gift-Anschlag auf ihn verantwortlich.

Nawalny war nach seinem Zusammenbruch in Russland nach Deutschland zur Behandlung geflogen worden und hat sich inzwischen weitgehend erholt. Nach Auffassung von Spezialisten und der Bundesregierung ist er einem Gift der Nowitschok-Gruppe ausgesetzt worden, die als ein international geächteter Kampfstoff eingestuft wird. Kanzlerin Angela Merkel hatte erklärt, der Oppositionelle habe zum Schweigen gebracht werden sollen.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up