for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Wirtschaftsnachrichten

Russlands Wirtschaft 2019 nur noch um 1,4 Prozent gewachsen

Employees sell toys at the Christmas and New Year market in GUM department store in Moscow, Russia November 30, 2018. REUTERS/Maxim Shemetov

Moskau (Reuters) - Das Wirtschaftswachstum in Russland hat sich im vergangenen Jahr deutlich abgeschwächt.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte nur noch 1,4 Prozent zu, wie das Wirtschaftsministerium in Moskau am Dienstag mitteilte. 2018 hatte der Anstieg noch 2,5 Prozent betragen. Zuletzt allerdings gab es eine Konjunkturbelebung. Das BIP-Plus beschleunigte sich im Schlussquartal 2019 auf 2,3 Prozent von 1,7 Prozent im vorangegangenen Vierteljahr. Details will das Statistikamt kommende Woche vorlegen.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up