September 17, 2019 / 6:56 AM / a month ago

CDU-Außenpolitiker Röttgen warnt vor neuem Krieg am Golf

German Chairman of the parliamentary subcommittee for foreign affairs Norbert Roettgen holds a news conference at the German Embassy in Washington July 9, 2014. German authorities are investigating a second U.S. spy, security sources said on Wednesday, adding that the suspect works in the military and prosecutors were searching his home and office in Berlin. REUTERS/Gary Cameron (UNITED STATES - Tags: POLITICS)

Berlin (Reuters) - Nach den Angriffen auf Öl-Anlagen in Saudi-Arabien warnt der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen vor einem neuen Krieg am Persischen Golf.

Die Situation sei an einem Punkt, an dem man in einen Krieg hineinstolpern könne, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag am Dienstag im Deutschlandfunk. “Sie ist ganz kurz vor Krieg”. Allerdings hätten weder der Iran, noch die USA und Saudi-Arabien Interesse an einem Krieg.

Röttgen forderte die Europäer zu einem größeren politischen Engagement in der Region auf. Dazu schlug er eine europäische Initiative für eine Art Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit im Mittleren Osten vor.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below