October 1, 2018 / 5:25 AM / 17 days ago

Bericht - Saudi-Arabien legt 200-Mrd-Dollar-Solarprojekt auf Eis

Dubai (Reuters) - Saudi-Arabien legt einem Zeitungsbericht zufolge ein 200 Milliarden Dollar schweres Solarenergieprojekt mit dem japanischen Konzern SoftBank auf Eis.

A solar plant is seen in Uyayna, north of Riyadh, Saudi Arabia April 10, 2018. Picture taken April 10, 2018. REUTERS/Faisal Al Nasser

Derzeit werde nicht an dem Projekt gearbeitet, das das weltweit größte seiner Art werden sollte, berichtete das “Wall Street Journal” am Sonntag unter Berufung auf saudische Regierungskreise. Stattdessen strebe das Königreich eine breiter angelegte und praktikablere Strategie an, erneuerbare Energien zu fördern. Details sollten Ende Oktober vorgelegt werden, hieß es.

SoftBank-Chef Masayoshi Son hatte im März angekündigt, sich an der Anlage zu beteiligen. Das Solarkraftwerk sollte bis 2030 eine Kapazität von bis zu 200 Gigawatt haben. Das Unternehmen lehnte eine Stellungnahme ab.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below