July 26, 2012 / 2:18 PM / 7 years ago

Linken-Chef: Neuer Sparplan für Griechenland steht noch nicht

Athen (Reuters) - Ein neuer Sparplan für Griechenland ist nach Angaben des kleinen Koalitionspartners von der gemäßigten Linken noch nicht unter Dach und Fach.

“Wir sind noch nicht fertig”, sagte deren Parteichef Fotis Kouvelis am Donnerstag in Athen nach einem dreistündigen Treffen mit Ministerpräsident Antonis Samaras. “Wir werden unsere Arbeit fortsetzen.”

Nach Angaben aus dem Finanzministerium will die Regierung des Landes am Donnerstag der Gläubiger-Troika aus EZB, EU-Kommission und IWF einen Sparplan für die Jahre 2013 und 2014 mit einem Volumen von 11,7 Milliarden Euro präsentieren.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below