January 24, 2018 / 10:53 AM / in a month

Credit Suisse - Investmentbank ist sehr gut ins Jahr gestartet

Zürich (Reuters) - Die Investmentbank der Credit Suisse ist nach Angaben von Bankchef Tidjane Thiam gut in das neue Jahr gestartet.

“Seit Jahresbeginn hatten wir die seltene Kombination aus steigenden Aktienmärkten und steigender Volatilität”, sagte er am Mittwoch zu “Bloomberg TV” am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos. “Das ist eine sehr gute Verknüpfung. Das Jahr hat sehr gut begonnen.” Allerdings könne man aus den ersten 20 Handelstagen keine großen Rückschlüsse ziehen.

Die Bank verfüge mittlerweile über eine starke Kapitalbasis und könne diese mit dem Ende der Restrukturierung auch über die erzielten Gewinne stärken, sagte Thiam dem Sender. Auf die Frage nach Zukaufsplänen wollte er sich nicht festlegen. Er verwies auf die weitreichenden Wachstumsmöglichkeiten, die die Bank aus eigener Kraft habe.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below