April 5, 2018 / 11:32 AM / 3 months ago

Stimmrechtsberater Glass Lewis stützt Boni bei Credit Suisse

Zürich (Reuters) - Die Credit Suisse hat einen wichtigen Stimmrechtsberater mit Änderungen bei der Management-Vergütung überzeugt.

The logo of Swiss bank Credit Suisse is seen at a branch in Winterthur, Switzerland November 2, 2017. REUTERS/Arnd Wiegmann

Glass Lewis empfiehlt den Aktionären, alle Vergütungs-Anträge der Schweizer Großbank anzunehmen, wie einem der Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag vorliegenden Bericht zu entnehmen war. In den beiden Vorjahren hatte Glass Lewis ernsthafte Bedenken bezüglich der Management-Entlöhnung, weil die hohen Auszahlungen nicht den Finanz-Ergebnissen des Unternehmens entsprachen. Obwohl immer noch Mängel an der Struktur und Offenlegung der Bonus-Pläne bestünden, sei den wichtigsten Bedenken der Aktionäre inzwischen aber zumindest teilweise Rechnung getragen worden. Die Credit-Suisse-Aktionärsversammlung findet am 27. April statt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below