January 22, 2019 / 9:28 AM / a month ago

Credit Suisse-Chef - Viertes Quartal war schwierig

FILE PHOTO: The Credit Suisse logo is seen at their offices at Canary Wharf financial district in London,Britain, March 3, 2016. REUTERS/Reinhard Krause/File Photo

Zürich (Reuters) - Gegenwind von den Märkten hat auch der Schweizer Großbank Credit Suisse in den letzten drei Monaten 2018 zu schaffen gemacht.

“Es war ein schwieriges viertes Quartal, das können Sie an den Ergebnissen anderer Banken sehen”, sagte Konzernchef Tidjane Thiam am Dienstag beim Wirtschaftsgipfel in Davos zu “Bloomberg TV”. Angesichts der Turbulenzen an den Börsen hätten Kunden ihre schuldenfinanzierten Investments zurückgefahren. Die verwalteten Vermögen hätten sich aber als widerstandsfähig erwiesen. “Insgesamt haben sich die Dinge seit Jahresbeginn verbessert”, erklärte er weiter.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below