October 30, 2019 / 10:29 AM / in 13 days

CS-Chef - Habe nichts von Beschattung von Ex-Topmanager gewusst

Switzerland's national flag flies below a logo of Swiss bank Credit Suisse at its headquarters at the Paradeplatz square in Zurich, July 31, 2019. REUTERS/Arnd Wiegmann

Zürich (Reuters) - Der Konzernchef der Schweizer Großbank Credit Suisse hat sich erstmals zur Beschattungsaffäre um den inzwischen zum Rivalen UBS gewechselten Vermögensverwaltungschef Iqbal Khan geäußert.

“Ich habe nichts davon gewusst”, sagte Tidjane Thiam am Mittwoch. Die Medienkampagne rund um den Fall habe keinen Einfluss auf das Geschäft gehabt. Für ihn sei es nie ein Thema gewesen, im Zusammenhang mit der Sache zurückzutreten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below