June 17, 2019 / 10:40 AM / in 3 months

General Electric streicht weitere 450 Jobs in der Schweiz

The logo of General Electric is seen at its plant in Baden, Switzerland November 15, 2017. REUTERS/Arnd Wiegmann

Zürich (Reuters) - Der im Umbau steckende US-Mischkonzern General Electric will in der Schweiz weitere rund 450 Stellen streichen.

Das Unternehmen begründete die Maßnahme an den beiden Standorten Baden und Birr am Montag mit den “Herausforderungen auf dem globalen Energiemarkt”. GE beschäftigt in der Schweiz 3050 Mitarbeiter.

Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr als Teil eines weltweiten Jobabbaus in der Schweiz bereits 1200 Stellen gestrichen. In den Frankreich erwägt GE den Abbau von mehr als 1000 Stellen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below