for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Unternehmensnachrichten

Spezialchemiekonzern Lonza holt neuen Konzernchef von Roche

The logo of Swiss pharmaceutical group Lonza is seen at its headquarters in Basel, Switzerland March 26, 2019. Picture taken March 26, 2019. REUTERS/Arnd Wiegmann

Zürich (Reuters) - Der Schweizer Arznei-Auftragsfertiger Lonza hat Pierre-Alain Ruffieux mit Wirkung zum 1. November zum Konzernchef ernannt.

Ruffieux sei gegenwärtig Head of Global Pharma Technical Operations beim Pharma-Riesen Roche und verantworte dort mit 12.000 Mitarbeitern unter anderem die Produktion, Lieferketten und Qualitätskontrolle. Zuvor hatte der 50-jährige bei Novartis und Serono gearbeitet. Gegenwärtig bekleidet Albert Baehny zusätzlich zu seiner Rolle als Verwaltungsratspräsident übergangsweise auch den Chefposten beim Basler Unternehmen.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up