February 12, 2009 / 6:18 AM / 11 years ago

Konzernchef der Swiss Re tritt zurück

Zürich (Reuters) - Eine Woche, nachdem der Rückversicherungskonzen Swiss Re einen Jahresverlust und eine Kapitalerhöhung angekündigt hatte, hat Konzernchef Jacques Aigrain seinen Rücktritt erklärt.

Zu seinem Nachfolger wurde sein bisheriger Stellvertreter Stefan Lippe berufen, wie Swiss Re am Donnerstag weiter mitteilte. Lippe gilt als Fachmann für das klassische Rückversicherungsgeschäft während Aigrain aus dem Investmentbanking-Geschäft gekommen war.

Die Expansion der Swiss Re in Bereiche außerhalb des klassischen Rückversicherungsgeschäftes hatte den zweitgrößten Rückversicherer der Welt seit dem Ausbruch der Finanzkrise zu milliardenhohen Abschreibungen gezwungen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below