December 17, 2018 / 3:06 PM / a month ago

Swiss Re ernennt neuen Chef für Börsenkandidat ReAssure

The logo of Swiss insurer Swiss Re is seen in front of its headquarters in Zurich, Switzerland, September 23, 2015. REUTERS/Arnd Wiegmann/File Photo GLOBAL BUSINESS WEEK AHEAD PACKAGE - SEARCH 'BUSINESS WEEK AHEAD 31 OCT' FOR ALL IMAGES

Zürich (Reuters) - Swiss Re(SRENH.S) treibt die Vorbereitungen für einen Börsengang seiner Sparte ReAssure voran.

Der Schweizer Rückversicherer ernannte eigenen Angaben vom Montag zufolge Mark Hodges auf den 1. März zum Chef des Geschäfts mit geschlossenen Lebensversicherungsbeständen in Großbritannien. Hodges, ein erfahrener Versicherungsmanager, ist gegenwärtig Divisionsleiter beim britischen Energieunternehmen Centrica(CNA.L). Der gegenwärtige ReAssure-Chef Matthew Cuhls werde die Position des Chief Operating Officer bei der Gesellschaft einnehmen. Früheren Angaben zufolge peilt Swiss Re einen Börsengang von ReAssure in London im ersten Halbjahr 2019 an.[nL5N1UU3EP]

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below