August 6, 2012 / 2:03 PM / 6 years ago

Südkoreanischer Menschenrechtler: Wurde in China gefoltert

Seoul (Reuters) - Ein kürzlich freigelassener südkoreanischer Menschenrechtler ist nach eigenen Angaben in chinesischem Gewahrsam wegen seiner Arbeit mit Flüchtlingen aus Nordkorea gefoltert worden.

Er sei während seines nahezu viermonatigen Arrests stundenlang mit Elektroschocks misshandelt worden, sagte Kim Young Hwan am Montag vor Journalisten. Auch habe man ihn sechs Tage am Stück nicht schlafen lassen. Er vermute, dass das Vorgehen der chinesischen Behörden von Nordkoreas Staatssicherheit initiiert worden sei. Die Volksrepublik ist der einzige größere Verbündete der Regierung in Pjöngjang.

Kim ist in seiner Heimat einer der prominentesten Menschenrechtler, der sich vor allem mit der Lage in China und Nordkorea beschäftigt. Er arbeitet mit einer größeren Untergrund-Bewegung innerhalb Nordkoreas an der Grenze zu China zusammen. Im März nahm ihn die chinesische Staatssicherheit wegen des Vorwurfs der Verschwörung zur Schädigung der nationalen Interessen der Volksrepublik fest. Zusammen mit drei anderen festgehaltenen Aktivisten durfte er im Juli nach Südkorea zurückkehren. Der Fall hat die Beziehungen zwischen den Ländern belastet. China hat die Folter-Vorwürfe zurückgewiesen.

Kim äußerte sich skeptisch, was die Reformabsichten Nordkoreas unter dessen neuem Führer Kim Jong Un angeht. Der Sohn und Nachfolger des verstorbenen langjährigen Machthabers Kim Jong Il habe die Überwachung von Behördenvertretern und Bürgern verschärft, um seine Position zu festigen.

Nordkorea ist nicht zuletzt wegen seines Atomwaffenprogramms international isoliert. Die Wirtschaft des kommunistisch regierten Landes liegt am Boden, Armut und Hunger plagen einen großen Teil der Bevölkerung. Mit dem Süden befindet sich das Land technisch noch immer im Krieg, da der Konflikt von 1950-53 nur durch einen Waffenstillstand, nicht aber einen Friedensvertrag beigelegt wurde.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below