Reuters logo
750.000 Demonstranten fordern Freilassung katalanischer Separatisten-Führer
12. November 2017 / 09:48 / in 9 Tagen

750.000 Demonstranten fordern Freilassung katalanischer Separatisten-Führer

Barcelona (Reuters) - In Barcelona haben am Samstag nach Polizeiangaben rund 750.000 Menschen für eine Freilassung der katalanischen Separatisten-Führer demonstriert.

Protesters hold the lights of their mobile phones as they wave Estelada flags during a demonstration called by pro-independence associations asking for the release of jailed Catalan activists and leaders, in Barcelona, Spain, November 11, 2017. REUTERS/Albert Gea TPX IMAGES OF THE DAY - RC1ECB3B38A0

Sie zogen mit Spruchbändern und Fotos der Inhaftierten vom Strand zur berühmten Kathedrale Sagrada Familia, wo Familienmitglieder der Politiker Reden hielten. Die unter dem Slogan “Freiheit für die politischen Gefangenen” angemeldete Kundgebung galt als Test dafür, wie viel Unterstützung die Unabhängigkeitsbewegung noch bei den Bürgern hat.

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hatte Ende Oktober das Regionalparlament aufgelöst und Neuwahlen für den 21. Dezember ausgerufen. Zuvor hatte das Regionalparlament für die Loslösung der autonomen Region vom spanischen Staat gestimmt. Anführer der Separatisten wurden anschließend inhaftiert. Zehn von ihnen sitzen derzeit noch in Haft. Der Ex-Regierungschef der Region, Carles Puigdemont, hat sich nach Belgien abgesetzt.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below