December 28, 2017 / 3:20 PM / in 10 months

Erste Group versilbert Anteil an Immobilienkonzern S Immo

Wien (Reuters) - Das österreichische Geldhaus Erste Group verkauft seine Beteiligung an der österreichischen Immobilienfirma S Immo.

The logo of Erste Group Bank is seen outside of one of its branch offices in Vienna, Austria, February 25, 2016. REUTERS/Leonhard Foeger

Der Anteil von 10,21 Prozent sei an die RPR Privatstiftung von Ronny Pecik veräußert worden, teilte das Institut am Donnerstag mit. Pecik hält nun rund 22 Prozent an der Immobilienfirma und steigt zum größten Anteilseigner auf. Zum Kaufpreis äußerten sich die Parteien nicht, gemessen am S-Immo-Aktienkurs ist das Paket rund 107 Millionen Euro wert.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below