March 12, 2019 / 11:42 AM / 9 days ago

Rebellen - Offensive auf letzte IS-Bastion in Syrien so gut wie vorbei

Flares are seen in the sky during fighting in the Islamic State's final enclave, in the village of Baghouz, Deir Al Zor province, Syria March 11, 2019. REUTERS/Rodi Said TPX IMAGES OF THE DAY

Baghus (Reuters) - Die von den USA unterstützte Offensive auf die letzte Bastion der radikal-islamischen IS-Miliz im Bürgerkriegsland Syrien ist der Rebellengruppe SDF zufolge so gut wie vorbei.

Der Einsatz in Baghus brauche aber noch etwas Zeit, um komplett abgeschlossen zu werden, sagte ein SDF-Sprecher dem Fernsehsender Al-Hadath TV am Dienstag. In der Nacht zuvor waren erneut IS-Stellungen in der Region bombardiert worden. Die US-geführte Allianz flog 20 Luftangriffe. Dabei sollen IS-Fahrzeuge, Verteidigungsanlagen, zwei Munitionslager und ein Kommandoposten zerstört worden sein. Den SDF-Angaben zufolge wurden 38 IS-Kämpfer getötet. Aufseiten der Syrischen Demokratischen Streitkräfte gab es bei den Kämpfen demnach drei Tote und zehn Verletzte.

Die SDF-Truppen hatten am Wochenende mit dem mehrfach verschobenen Sturm auf Baghus begonnen, nachdem ihren Erkenntnissen zufolge sämtliche Zivilisten den Ort verlassen hatten. Der Fall von Baghus wäre ein Meilenstein im Kampf gegen die IS-Miliz, die 2014 weite Teile des Irak sowie Syriens eingenommen und dort ein Kalifat ausgerufen hatte. Seit 2017 wurde der IS aus immer mehr Gebieten verdrängt. Wird Baghus von den SDF-Rebellen eingenommen, verbleibt nur noch eine abgelegene kaum besiedelte Region westlich des Euphrats in der Hand der IS-Kämpfer, die inmitten eines von der syrischen Armee kontrollierten Gebietes liegt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below