July 17, 2018 / 9:59 AM / in 3 months

Flüchtlinge in Syrien marschieren auf israelischen Grenzzaun zu

Golanhöhen (Reuters) - Aus syrischen Flüchtlingslagern an den Golanhöhen haben sich am Dienstag Dutzende Menschen zu Fuß auf den Weg zum israelischen Grenzzaun gemacht.

An Israeli soldier speaks over a megaphone to people which stand next to the border fence between Israel and Syria from its Syrian side as it is seen from the Israeli-occupied Golan Heights near the Israeli Syrian border July 17, 2018. REUTERS/Ronen Zvulun

Sie stoppten etwa 200 Meter vor der Absperrung. Einige winkten mit weißen Tüchern. In der Gruppe waren auch zahlreiche Kinder. Von einem israelischen Soldaten wurden sie zur Umkehr aufgefordert. “Sie befinden sich an der Grenze des Staates Israel”, sagte er auf Arabisch über einen Lautsprecher. “Gehen Sie zurück, wir wollen Sie nicht verletzen.”

Die syrische Armee dringt bei ihrer Offensive gegen Rebellen im Südwesten des Landes immer weiter auf die von Israel besetzten Golanhöhen vor. Israel weigert sich, die zwischen den Kampfgebieten und den Golanhöhen eingeschlossenen Flüchtlinge ins Land zu lassen. Die Regierung befürchtet zudem, dass mit den syrischen Truppen auch Kämpfer des Erzfeindes Iran bis an die israelische Grenze vorrücken könnten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below