July 30, 2018 / 3:58 PM / 3 months ago

Beobachter - Syrische Armee kurz vor Sieg im ganzen Südwesten

Beirut (Reuters) - Die syrischen Regierungstruppen und ihre Verbündeten stehen Beobachtern zufolge kurz davor, die Aufständischen im Südwesten des Landes zu besiegen.

Syrian army soldiers walk together in Quneitra, Syria July 27, 2018. REUTERS/Omar Sanadiki

Die vorrückenden Einheiten hätten bis auf drei Dörfer alle Siedlungen im Jarmuk-Tal von Rebellen zurückerobert, teilte die in England ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Montag mit. Die Aufständischen sind mit der Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) verbündet.

Die Offensive der Truppen von Staatschef Baschar al-Assad hatte im Juni begonnen. Sie wollen den Südwesten des Landes wieder unter ihre Kontrolle bringen. In den meisten bisher eroberten Gebieten herrschte bisher die Rebellengruppe Freie Syrische Armee. Sollte es den Streitkräften gelingen, den gesamten Südwesten einzunehmen, gäbe es praktisch nur noch ein einziges Rebellengebiet im Nordwesten des Landes.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below