September 13, 2018 / 3:33 PM / 2 months ago

Maas - Vorgehen gegen Islamisten rechtfertigt nicht Angriff auf Idlib

German Foreign Minister Heiko Maas attends the weekly cabinet meeting in Berlin, Germany, September 5, 2018. REUTERS/Michele Tantussi

Berlin (Reuters) - Das Vorgehen gegen islamistische Rebellen in der Region Idlib darf nach Ansicht von Bundesaußenminister Heiko Maas keine Entschuldigung für einen Großangriff sein.

“Das rechtfertigt nicht, das Leben von drei Millionen Menschen zu gefährden”, sagte Maas am Donnerstag in Berlin nach einem Treffen mit dem Präsidenten des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz, Peter Maurer, in Berlin. Derzeit versuche man alles, um eine humanitäre Katastrophe in der umkämpften syrischen Rebellenregion Idlib zu verhindern. Sein türkischer Kollege Mevlüt Cavusoglu habe ihm versichert, dass man nach Wegen suchen werde, “fundamentalistische Terroristen” ausfindig zu machen, “ohne aber die gesamte Bevölkerung in Idlib in Mitgliedschaft zu ziehen”. Die Türkei verstärkt derzeit nach Angaben aus Regierungs- und Sicherheitskreisen ihre Truppen in der syrischen Rebellenprovinz Idlib.

Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat Truppen an der Front im Nordwesten nahe Idlib zusammengezogen, wo zahlreiche Zivilisten, aber auch viele aus anderen Landesteilen geflohene und vertriebene Rebellen ausharren. Assad wird von Russland und Iran unterstützt.

Auch Kanzlerin Angela Merkel hatte vergangene Woche gesagt, es müsse versucht werden, “dass man diese radikalen Kräfte natürlich bekämpft, aber die Zivilbevölkerung schützt.” Maas trifft am Freitag seien russischen Kollegen Sergej Lawrow in Berlin. Man versuche derzeit alles, um ein humanitäres Desaster zu verhindern, sagte der SPD-Politiker. IKRK-Präsident Maurer sagte, dass sich seine Organisation auf mögliche Hilfen für die Bevölkerung in der Region vorbereite.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below