April 11, 2018 / 12:10 PM / 9 days ago

Russland mahnt Trump nach Ankündigung zu Raketen-Angriff in Syrien

Washington (Reuters) - Russland hat die USA nach deren Ankündigung eines Raketenangriffs auf Syrien zur Vorsicht gemahnt.

Russian President Vladimir Putin chairs a meeting dedicated to fire, that killed at least 64 people at a busy shopping mall, in Kemerovo, Russia March 27, 2018. Sputnik/Alexei Druzhinin/Kremlin via REUTERS ATTENTION EDITORS - THIS IMAGE WAS PROVIDED BY A THIRD PARTY.

Die Geschosse sollten in Richtung Terroristen und nicht auf rechtmäßige Regierungen fliegen, erklärte das Außenministerium in Moskau am Mittwoch. Der Einsatz “intelligenter Raketen” könne ein Versuch sein, Beweise für einen mutmaßlichen Angriff mit Chemiewaffen in Syrien zu zerstören.

Trump hat Russland via Twitter aufgefordert, sich auf einen Raketenangriff auf Syrien einzustellen. “Mach dich bereit Russland”, twitterte er, “denn sie werden kommen, hübsch und neu und ‘intelligent!’”.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below