January 8, 2018 / 2:54 PM / 6 months ago

Nationalistische Oppositionspartei MHP will Erdogan weiter unterstützen

Ankara (Reuters) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan kann auch bei der für kommendes Jahr geplanten Präsidentenwahl auf die Unterstützung der nationalistischen Oppositionspartei MHP zählen.

People wave Turkey's national flags during the Democracy and Martyrs Rally, organized by Turkish President Tayyip Erdogan and supported by ruling AK Party (AKP), oppositions Republican People's Party (CHP) and Nationalist Movement Party (MHP), to protest against last month's failed military coup attempt, in Istanbul, Turkey, August 7, 2016. REUTERS/Umit Bektas

Die kleinste der vier im Parlament vertretenen Fraktionen teilte am Montag mit, keinen eigenen Präsidentschaftskandidaten aufstellen zu wollen. MHP-Chef Devlet Bahceli erklärte, seine Partei stehe hinter Erdogan. Zudem sprach er sich dafür aus, die bestehende Zehn-Prozent-Hürde für eine Vertretung im Parlament abzusenken. Einer aktuellen Umfrage zufolge könnte die Partei bei der ebenfalls für kommendes Jahr geplanten Parlamentswahl an der Hürde scheitern.

Die MHP hatte sich auch bei der Parlamentsabstimmung über die Verfassungsreform im vergangenen Jahr auf die Seite Erdogans und der regierenden islamisch-konservativen AKP geschlagen. Die Reform, die im kommenden Jahr in Kraft treten soll, sichert Erdogan weitere umfassende Befugnisse zu.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below