October 23, 2018 / 9:26 AM / a month ago

Türkische Nationalistenpartei MHP kündigt Wahlbündnis mit AKP auf

Devlet Bahceli, leader of Nationalist Movement Party (MHP), addresses his supporters during an election rally in Ankara, Turkey June 23, 2018. REUTERS/Stoyan Nenov

Ankara (Reuters) - Die türkische Nationalistenpartei MHP wird nach Angaben von Parteichef Devlet Bahceli für die Kommunalwahl im kommenden Jahr kein Wahlbündnis mit der AK-Partei von Präsident Recep Tayyip Erdogan eingehen.

Das teilte Bahceli am Dienstag mit. Die MHP hatte Erdogan bei der Präsidentenwahl im Juni unterstützt, und beide Parteien hatten ihre Absicht erklärt, das Wahlbündnis bei den Kommunalwahlen beizubehalten. Bahceli und Erdogan liegen über Kreuz wegen der Forderung der MHP nach einer Amnestie für einige verurteilte Kriminelle.

Nach der Ankündigung Bahcelis gab die türkische Lira gegenüber dem Dollar nach. Anleger verkauften die Lira ebenso wie türkische Staatsanleihen. Seit Jahresbeginn hat die türkische Währung schon rund ein Drittel an Wert eingebüßt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below