Reuters logo
Merkel und Macron pochen auf Waffenstillstand in der Ostukraine
28. August 2017 / 16:40 / in 3 Monaten

Merkel und Macron pochen auf Waffenstillstand in der Ostukraine

Berlin (Reuters) - Deutschland und Frankreich haben die anhaltendenen Kämpfe in der Ostukraine scharf kritisiert.

French President Emmanuel Macron (R) greets German Chancellor Angela Merkel as she arrives for talks on EU integration, defense and migration at the Elysee Palace in Paris, France, August 28, 2017. REUTERS/Charles Platiau

In einer gemeinsamen Erklärung beanstandeten Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französischen Präsident Emmanuel Macron am Montag, dass der vereinbarte Waffenstillstand zum Schulanfang nicht durchgesetzt werde. Dies war in einem Gespräch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dessen ukrainischen Kollegen Petro Poroschenko vereinbart worden. “Wir fordern Präsident Putin und Präsident Poroschenko eindringlich auf, ihre Zusagen vollständig einzuhalten, den Waffenstillstand öffentlich und deutlich zu unterstützen und sicherzustellen, dass entsprechende Instruktionen an das Militär und die Kräfte vor Ort übermittelt worden sind”, heißt es in der Erklärung.

Noch immer komme es zu zahlreichen Waffenstillstandsverletzungen, auch durch schwere Waffen, kritisieren Merkel und Macron. Zudem werde die OSZE-Beobachtermission weiterhin bedroht, insbesondere in den von den prorussischen Separatisten kontrollierten Gebiete. Merkel und Macron trafen in Paris zusammen.

Reporter: Andreas Rinke, redigiert von Klaus-Peter Senger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1236 oder 030-2888 5168

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below