October 8, 2018 / 6:07 AM / 7 days ago

UN-Bericht fordert drastische CO2-Reduzierung für Weltklima

London/Seoul (Reuters) - Das globale Klima wird sich im Zeitraum von 2030 bis 2052 einem UN-Bericht zufolge ohne radikale Gegenmaßnahmen um 1,5 Grad Celsius erwärmen.

Smoke rises from the coal power plant in Jaenschwalde, Germany February 3, 2018. REUTERS/Hannibal Hanschke TPX IMAGES OF THE DAY

Um diesen Wert nicht zu überschreiten, müsse bis 2050 der Anteil erneuerbarer Energie bei 70 bis 85 Prozent liegen, hieß es in dem am Montag veröffentlichten Sonderbericht des Weltklimarates der Vereinten Nationen (IPCC). Der Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxid (CO2) müsse bis 2030 um rund 45 Prozent gegenüber dem Wert von 2010 reduziert werden. Zur Jahrhundertmitte müsse der Ausstoß unter dem Strich bei Null liegen. Gelänge dies nicht, müsse der Atmosphäre CO2 entzogen werden.

Der Bericht gilt als maßgebliche wissenschaftliche Grundlage für politische Entscheidungen, wie das Klima-Abkommen von Paris umgesetzt werden soll. Die internationale Gemeinschaft hatte sich 2015 in der französischen Hauptstadt darauf geeinigt, die Erderwärmung unter zwei Prozent gegenüber dem vorindustriellen Zeitalter zu halten. US-Präsident Donald Trump hat den Rückzug seines Landes aus dem Abkommen beschlossen.

Dem UN-Bericht zufolge würde eine Begrenzung der Erwärmung auf maximal 1,5 Grad bedeuten, dass der Meeresspiegel bis 2100 um zehn Zentimeter niedriger ist als bei einer Erwärmung von zwei Grad. Eine eisfreie Arktis würde nur einmal im Jahrhundert wahrscheinlich sein und nicht mindestens einmal pro Jahrzehnt. Die Korallenriffe würden in diesem Szenario um 70 bis 90 Prozent absterben und nicht so gut wie komplett verschwinden.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below