June 6, 2018 / 11:16 AM / 2 months ago

Ungarisches AKW nach Zwischenfall teilweise heruntergefahren

Budapest (Reuters) - Das ungarische Atomkraftwerk Paks ist nach einem Zwischenfall am Mittwoch teilweise heruntergefahren worden.

Employees work in the operation center of the Paks nuclear power plant reactor unit number four in Paks, 120 km (75 miles) east of Budapest, March 21, 2011. Hungary can be optimistic about the results of a planned European Union stress test on its Paks nuclear power plant, the head of the Hungarian Nuclear Energy Office, Jozsef Ronaky said on Friday. REUTERS/Laszlo Balogh (HUNGARY - Tags: DISASTER POLITICS ENERGY ENVIRONMENT)

Nach Mitteilung der ungarischen Atomaufsicht wurde einer der vier noch aus Sowjetzeiten stammenden Reaktorblöcke nach einer “technischen Fehlfunktion” an einer Turbine auf 50 Prozent seiner Leistung gedrosselt. Eine Gefährdung der Bevölkerung durch den Zwischenfall gebe es nicht.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below