March 27, 2018 / 3:22 PM / 4 months ago

Insider - Amazon will Brasilien-Engagement ausweiten

Sao Paulo (Reuters) - Amazon will mit Zukäufen oder einer Partnerschaft im Bereich der Unterhaltungselektronik einem Insider zufolge seine Präsenz in Brasilien ausweiten.

FILE PHOTO: The logo of Amazon.com Inc is seen in Sao Paulo, Brazil October 17, 2017. REUTERS/Paulo Whitaker/File Photo

Der weltgrößte Onlinehändler führe dazu Verhandlungen mit dem französischen Einzelhändler Casino Guichard Perrachon über dessen brasilianische Tochter Via Varejo, sagte die mit dem Vorgang vertraute Person am Dienstag Reuters. Es gehe entweder um eine Partnerschaft mit der Haushaltswaren- und Unterhaltungselektronikkette oder um deren Verkauf. Via Varejo ist einer der größten E-Commerce-Händler in Brasilien und betreibt auch mehr als 900 Läden in dem südamerikanischen Land. Die Unternehmen lehnten eine Stellungnahme ab.

Amazon hat sich zunächst nur zaghaft in den komplexen und umkämpften brasilianischen Markt für Online-Händler gewagt. 2012 fingen die US-Amerikaner damit an, E-Books zu verkaufen, zwei Jahre später folgten gedruckte Bücher. Seit Oktober können Drittanbieter über Amazon in Brasilien auch Elektronikwaren anbieten.

Ebenfalls am Dienstag wurde bekannt, dass Amazon sich mit der zu Casino gehörenden französischen Supermarktkette Monoprix zusammentut. Künftig will Monoprix Produkte an Kunden in Paris über Amazon Prime Now anbieten.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below