November 5, 2018 / 6:30 AM / 16 days ago

Medien - Amazon-Entscheidung über zweite Zentrale in Kürze erwartet

FILE PHOTO: Employees work at packing stations on the main floor at the Amazon fulfillment center in Kent, Washington, U.S., October 24, 2018. REUTERS/Lindsey Wasson/File Photo GLOBAL BUSINESS WEEK AHEAD

Bangalore (Reuters) - Amazon könnte einem Medienbericht zufolge bald den Standort für den Aufbau einer zweiten Firmenzentrale in Nordamerika für bis zu 50.000 Mitarbeiter bekanntgeben.

Der weltgrößte Online-Händler führe abschließende Gespräche mit Dallas, New York, der Crystal City im US-Bundesstaat Virginia und einigen anderen Kandidaten, berichtet das “Wall Street Journal” am Sonntag. Die endgültige Entscheidung könnte noch im November veröffentlicht werden. Bei Amazon war zunächst kein Kommentar zu erhalten. Die “Washington Post” hatte am Samstag berichtet, dass sich Amazon bereits für Crystal City als Standort seines zweiten Hauptsitzes entschieden habe. Crystal City liegt nur wenige Minuten Fahrt von der US-Hauptstadt Washington entfernt.

Bekannt war bislang eine engere Auswahl des Unternehmens auf 20 mögliche Standorte, darunter New York City, Boston, Chicago und Los Angeles. Das Vorhaben soll rund fünf Milliarden Dollar kosten. Der Internet-Händler plant seine zweite Zentrale in etwa derselben Größe wie am Hauptstandort in Seattle. Dort beschäftigt er in 33 Gebäuden auf rund 750.000 Quadratmetern über 40.000 Mitarbeiter.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below