April 19, 2018 / 6:21 AM / 7 months ago

Wirtschaftsaufschwung hilft American Express - Aktie legt zu

FILE PHOTO: American Express logo and trading symbol are displayed on a screen at the New York Stock Exchange (NYSE) in New York, NY, U.S., December 6, 2017. REUTERS/Brendan McDermid/File Photo

Bangalore (Reuters) - Der US-Kreditkartenanbieter American Express hat dank des Konjunkturaufschwungs seinen Gewinn überraschend stark gesteigert.

Netto verdiente der Konzern nach Angaben vom Mittwoch im abgelaufenen Quartal 1,63 Milliarden Dollar. Das waren 30 Prozent mehr als vor Jahresfrist. Das Ergebnis je Aktie fiel höher aus als von Analysten erwartet. Die Gesamteinnahmen legten zwölf Prozent zu auf 9,72 Milliarden Dollar. Das Unternehmen profitierte davon, dass die US-Verbraucher wegen der starken Wirtschaft mehr Geld ausgaben. An der Wall Street kam der Zwischenbericht gut an: Der Aktienkurs des Unternehmens zog im nachbörslichen Handel um drei Prozent an.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below