May 6, 2020 / 12:37 PM / 24 days ago

Entlassungswelle in USA rollt - "Arbeitslosenquote wird extrem hoch sein"

The CNBC Post 9 sits vacant on the floor of the New York Stock Exchange (NYSE), following traders testing positive for Coronavirus disease (COVID-19), in New York, U.S., March 19, 2020. REUTERS/Lucas Jackson

Washington (Reuters) - Die Viruskrise hat eine Rekord-Entlassungswelle in US-Unternehmen ausgelöst.

Das ergab die am Mittwoch veröffentlichte monatliche Umfrage des Personaldienstleister ADP. Demnach wurden unter dem Strich 20,23 Millionen Stellen gestrichen. Von Reuters befragte Experten hatten mit einer etwas niedrigeren Zahl gerechnet. Ökonom Patrick Boldt von der Helaba sprach von “einem historisch hohen Rückgang der Arbeitsplätze”. Verantwortlich dafür seien die Ausgangsbeschränkungen sowie die negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft. “Eine Rückkehr zur Normalität wird noch Zeit in Anspruch nehmen, und so wird die Arbeitslosenquote zunächst wohl noch steigen”, prognostizierte Boldt.

Die ADP-Zahlen gelten als schlechtes Omen für den bevorstehenden Arbeitsmarktbericht der Regierung, der neben Jobs in der Privatwirtschaft auch Stellen im öffentlichen Dienst umfasst. Hierfür erwarten Experten einen Wegfall von 21,8 Millionen Jobs. Der US-Währungshüter James Bullard sagte dem Sender CNBC, die ADP-Zahlen überraschten ihn nicht. Er erwarte, dass am Freitag “einer der schlechtesten Arbeitsmarktberichte” vorgelegt werde, den die USA je gesehen hätten. “Die Arbeitslosenquote wird extrem hoch sein. Wir denken, dass 20 Prozent nicht unwahrscheinlich sind, womöglich noch mehr.” Laut Bullard, der den Zentralbank-Bezirk St. Louis leitet, wird es wohl bis zum Jahresende dauern, bis sich die Quote wieder im einstelligen Bereich einpendeln wird.

Notenbank-Chef Jerome Powell hatte jüngst versichert, die Fed könne die Wirtschaft so lange wie nötig über Wasser halten. Sie hat dazu unter anderem bereits ein 2,3 Billionen Dollar schweres Not-Programm aufgelegt. Laut Powell gibt es keine Obergrenze dafür, wie viel Geld man für solche Zwecke in die Hand nehmen könne.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below