March 25, 2018 / 10:42 AM / a month ago

Fed-Vertreter für schärfere Kapitalvorschriften für Banken

Washington (Reuters) - Die US-Notenbank Federal Reserve muss sich nach Ansicht ihres Mitgliedes Eric Rosengren verstärkt auf die Risikovorsorge konzentrieren.

FILE PHOTO: The seal for the Board of Governors of the Federal Reserve System is on display in Washington, DC, U.S., June 14, 2017. REUTERS/Joshua Roberts/File Photo

Die Währungshüter sollten prüfen, welche Werkzeuge eine größere Finanzkrise abfedern könnten, sagte Rosengren am Freitag in einer Rede für eine Konferenz in Washington laut Manuskript. So könnten Banken verpflichtet werden, in guten Zeiten mehr Geld beiseitezulegen. Der Chef des Fed-Ablegers in Boston verwies auf die im historischen Vergleich noch immer niedrigen Zinsen. Die Zentralbank habe deswegen weniger Raum für Zinssenkungen.

Die Fed hatte am Mittwoch den Schlüsselsatz um einen Viertelpunkt auf 1,5 bis 1,75 Prozent erhöht. Trotz des Wirtschaftsbooms signalisierten die Währungshüter, dass sie die Zinsen in diesem Jahr wie geplant nur noch zweimal anheben wollen. In der Euro-Zone und in Japan ist ein Ende des Nullzinses dagegen nicht abzusehen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below