October 9, 2018 / 3:50 PM / 2 months ago

Trump - China ist noch nicht bereit für Einigung im Zollstreit

U.S. President Donald Trump sits in the Oval Office in Washington, U.S., October 9, 2018. REUTERS/Jonathan Ernst

Washington (Reuters) - Die chinesische Regierung ist nach Einschätzung von US-Präsident Donald Trump noch nicht bereit für eine Einigung im eskalierenden Handelskonflikt.

Einige Treffen mit chinesischen Vertretern seien deswegen abgesagt worden, sagte Trump am Dienstag in Washington. Der Republikaner drohte erneut mit einer weiteren Runde von Sonderzöllen - eine “Phase drei” - auf chinesische Waren im Wert von 267 Milliarden Dollar.

Die beiden weltgrößten Volkswirtschaften überziehen sich seit Anfang Juli mit Straf- und Vergeltungszöllen. Den Stein ins Rollen gebracht hatte Trump, der China Marktabschottung und unfaire Beihilfen für die eigene Wirtschaft sowie Technologiediebstahl vorwirft.

Die Handelsstreitigkeiten bremsen bereits die Weltwirtschaft. Der Internationale Währungsfonds senkte am Dienstag seine Wachstumsprognosen um jeweils 0,2 Punkte auf je 3,7 Prozent in diesem und im nächsten Jahr.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below