for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Weltnachrichten

Funkstille in Handelsgesprächen zwischen USA und China

U.S. President Donald Trump delivers remarks at Basler Flight Service in Oshkosh, Wisconsin, U.S., August 17, 2020. REUTERS/Tom Brenner

Yuma (Reuters) - Bei den Handelsgesprächen zwischen den USA und China herrscht wenige Monate vor der US-Präsidentenwahl weitgehend Funkstille.

“Ich will im Augenblick nicht mit China reden”, sagte Trump am Dienstag auf einer Veranstaltung im Bundesstaat Arizona. Vertreter der beiden größten Wirtschaftsmächte der Welt sollten ursprünglich am Samstag über die Umsetzung ihres sogenannten Phase-1-Abkommens diskutieren, das einen monatelangen Handelskonflikt unterbunden hatte. Diese Gespräche wurden jedoch abgesagt. Die Regierungen in Washington und Peking liegen in vielen Punkten über Kreuz. Trump wirft dem Handelsrivalen vor, die USA über den Tisch zu ziehen. Dabei ist ihm insbesondere das hohe US-Handelsbilanzdefizit im Geschäft mit China ein Dorn im Auge.

Der Stabschef des Weißen Hauses, Mark Meadows, sagte vor Reportern an Bord der Präsidentenmaschine “Air Force One”, es gebe keinen neuen Termin für die Handelsgespräche auf Spitzenebene. Doch halte der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer halte weiter Kontakt mit der chinesischen Seite. Trump hatte davon gesprochen, dass die Gespräche mit China verschoben worden seien. Auf die Frage, ob er die bestehende Vereinbarung mit der Volksrepublik kündigen werde, sagte Trump, dass werde man sehen müssen. Er warf der Volksrepublik erneut vor, sie hätte die Ausbreitung des Corona-Virus verhindern können. “Was China der Welt angetan hat, war einfach unfassbar.”

Im Zuge der Corona-Krise sind Millionen Arbeitsplätze in den USA verloren gegangen. Trump liegt vor der Wahl im November in Umfragen hinten. Er will mit Steueranreizen und Strafmaßnahmen Arbeitsplätze in der Fertigung aus China in die USA zurückholen. Zudem sollen Unternehmen, die Arbeit nach China auslagern, keine Regierungsaufträge mehr erhalten.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up