March 28, 2019 / 6:18 AM / 3 months ago

US-Währungshüterin - Fed kann abwartende Haltung einnehmen

The seal for the Board of Governors of the Federal Reserve System is displayed in Washington, U.S., June 14, 2017. REUTERS/Joshua Roberts

New York (Reuters) - Die US-Wirtschaft sieht sich nach Einschätzung der Währungshüterin Esther George beträchtlichen Risiken ausgesetzt.

Mittelfristig rühre das größte Risiko von einem schwächeren Wachstum im Ausland her, insbesondere China, dem Euro-Raum und Großbritannien, sagte die Chefin der Notenbank von Kansas City am Mittwoch. Die US-Konjunktur scheine immer noch auf gesunden Beinen zu stehen und das Jobwachstum werde sich von dem schwachen Verlauf im Februar voraussichtlich erholen. Die Fed könne, was die Geldpolitik angehe, eine abwartende Haltung einnehmen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below