13. November 2017 / 06:35 / vor 7 Tagen

US-Notenbanker für US-Zinserhöhung im Dezember

Tokio (Reuters) - Der Präsident des Fed-Ablegers von Philadelphia wird bei der nächsten Zinsentscheidung im Dezember wahrscheinlich eine Erhöhung unterstützen.

Trotz der niedrigen Inflation hätte er einen solchen Schritt etwas mehr eingeplant, sagte Patrick Harker am Montag in Tokio. Harker ist dieses Jahr stimmberechtigtes Mitglied im Offenmarktausschuss der Fed, der über die Zinsen entscheidet. Er hatte bereits zuvor gesagt, dass er eine weitere Zinsanhebung 2017 für angemessen hält. Im nächsten Jahr rechnet er weiterhin mit drei weiteren Zinserhöhungen.

Die Fed wird das nächste Mal am 12. und 13. Dezember zusammenkommen, um über die Zinsen zu entscheiden. Sie hat dieses Jahr den Satz bereits zwei Mal auf nun 1,0 bis 1,25 Prozent angehoben und einen weiteren Schritt für Dezember signalisiert.

Unsere Werte:Die Thomson Reuters Trust Principles
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below