October 15, 2008 / 5:56 AM / 11 years ago

S&P: US-Firmen müssen 2009 800 Milliarden Dollar refinanzieren

New York (Reuters) - US-Unternehmen müssen nach Einschätzung der Ratingagentur Standard & Poor’s im kommenden Jahr knapp 800 Milliarden Dollar an Schulden refinanzieren.

Für einige Unternehmen könnte dies das Aus bedeuten, hieß es in einem am Dienstag veröffentlichten S&P-Analystenbericht. In gewöhnlichen Zeiten sei dies das normale Alltagsgeschäft, aber wegen der Kreditklemme falle es den Unternehmen schwerer, die Märkte anzuzapfen, vor allem im spekulativen Bereich. “Den Unternehmen wird nicht gefallen, was sie am Kreditmarkt erleben.” Sie müssten für die Refinanzierung mittel- und langfristiger Verbindlichkeiten mehr zahlen, und dies könnte vor allem riskanter aufgestellte Unternehmen zu Fall bringen.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below