September 14, 2018 / 6:24 AM / 2 months ago

US-Abgeordnete fordert von Google Auskunft über China-Pläne

Media members record and take pictures next to a Google logo during the announcement of the plans for their data centre expansion in Santiago, Chile, September 12, 2018. REUTERS/Ivan Alvarado

Washington (Reuters) - US-Abgeordnete beider Parteien haben von Google Auskunft über die China-Pläne des Internet-Konzerns gefordert.

Man sei “sehr besorgt” über etwaige Überlegungen für eine Suchmaschine, hieß es in einem Brief, der am Donnerstag von 16 Mitgliedern des Repräsentantenhauses unterzeichnet wurde. Insbesondere solle Google klarstellen, ob es sich der chinesischen Zensur fügen würde. Ein Stellungnahme des Konzerns lag zunächst nicht vor. Die Nachrichtenagentur Reuters hatte Anfang August von der Entwicklung einer Suchmaschine berichtet, die chinesische Zensurvorgaben erfüllen würde. Die Überlegungen führten innerhalb des Unternehmen zu Unruhe. Der US-Kongress hat sich zuletzt kritischer im Umgang mit großen Technologie-Konzernen gezeigt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below