for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up
Wirtschaftsnachrichten

US-Industrie sammelt im September mehr Aufträge ein

Shipping containers are pictured at Yusen Terminals (YTI) on Terminal Island at the Port of Los Angeles in Los Angeles, California, U.S., January 30, 2019. REUTERS/Mike Blake

Washington (Reuters) - Die Aufträge der US-Industrie ziehen kräftig an.

Die Bestellungen stiegen im September um 1,1 Prozent zum Vormonat, wie das Handelsministerium am Dienstag mitteilte. Ökonomen hatten mit 1,0 Prozent gerechnet, nach einem Zuwachs von 0,6 Prozent im August. Die US-Wirtschaft hatte im Sommer nach dem Corona-bedingten Einbruch im Frühjahr ein Rekordwachstum hingelegt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg auf das Jahr hochgerechnet um 33,1 Prozent. Trotz konjunktureller Besserung machen sich wegen des Corona-Infektionsgeschehens wieder Ängste vor einem erneuten Rückschlag für die Wirtschaft breit.

for-phone-onlyfor-tablet-portrait-upfor-tablet-landscape-upfor-desktop-upfor-wide-desktop-up