March 22, 2019 / 6:31 AM / 3 months ago

Trump - USA sollten Israels Souveränität über Golanhöhen anerkennen

FILE PHOTO: An Israeli soldier stands next to signs pointing out distances to different cities, on Mount Bental, an observation post in the Israeli-occupied Golan Heights that overlooks the Syrian side of the Quneitra crossing, Israel May 10, 2018. REUTERS/Ronen Zvulun/File Photo

Washington/Jerusalem (Reuters) - Die USA sollten Präsident Donald Trump zufolge die Souveräntität Israels über die Golanhöhen anerkennen.

Nach 52 Jahren sei die Zeit dafür gekommen, schrieb Trump am Donnerstag auf Twitter. Sie seien für den Staat Israel und die Stabilität der Region von zentraler Bedeutung. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu bedankte sich bei Trump kurz darauf ebenfalls auf Twitter. Israel hatte 1967 einen großen Teil der Golanhöhen von Syrien erobert und annektiert. Der Schritt ist international nicht anerkannt. Netanjahu hatte sich 2017 bei einem Treffen mit Trump für eine US-Anerkennung ausgesprochen. Er wird kommende Woche in den USA erwartet. Am 9. April finden in Israel Wahlen statt.

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below